logo_sbg
logo_sbs
Literaturverzeichnis zur Balintarbeit


Klicken sie auf die gewünschte Rubrik, um diese zu öffen oder zu schliessen.


Rubrik 1:   Aktuelle Balint - Literatur ab 2010

buch Regine Mahrer: 'Arzt-Patient-Beziehung: Was bedeutet eigentlich Beziehung?'
Georg Thieme Verlag, Stuttgart 2016

buch Philipp O.W. Portwich: 'Die Arzt-Patient-Beziehung im Fokus:
Was Michael Balint uns heute noch zu sagen hat'

Aufsatz im Schweiter Archiv Neurologie Psychiatrie 2014
SWISS ARCHIVES OF NEUROLOGY AND PSYCHIATRY 2014;165(1):4–9

buch Samuel Wiener-Barraud: '...eine begrenzte, jedoch wesentliche Umstellung in der Persönlichkeit des Arztes'
Einführungsvortrag 51. Silser Balint-Studienwohe 2012
Publikation im Baling Journal vorgesehen

buch Heinrich Egli: 'Balintarbeit und Wissenschaft'
Schweiz Med Forum 2012;12(23):455-461
dazu die Literaturliste
(wichtig: Ref 39 und 40 als Links zu Videos auf YouTube von Stompy!)

buch Heinrich Egli: 'Balint and sience'
Swiss Med Forum 2012;12(23):455-461
for that the literature directory
(important: Ref 39 und 40 as a link zu to the video on YouTube by Stompy!)

buch Heinrich Egli: 'Die Wahrheit ist eine Erfindung des Teufels -
der Kraft, die stets das Gute will und stets das Böse schafft'

Einführungsvortrag zur 49. Silser Balint-Studienwoche,12. September 2010

buch Torsten Berghändler: 'Berühren und Berührt-Werden'
Vortrag elfte interdisziplinäre Balint-Tage auf Wartensee, 10.06.2010.

buch Bernstein L, Mahrer Klemperer R, Voellmy A: 'Balintgruppen in Weissrussland -
ein Werkstattbericht'

Balint-Journal 2010; 11: 42-46, Georg Tieme Verlag KG, Stuttgart

Rubrik 2:   Balint - Literatur 2000 - 2009

buch Philipp Portwich: 'Das Beste von Rumänien'
16. Internationaler Balint-Kongress in Poiana Brasov. Balint 2009; 10: 123-124

buch Jürg B. Zühlke: 'Quo vadis? Ist die Balintgruppe noch zeitgemäss?'
Eröffnungsreferat 48. Silser Balint-Studienwoche 13.-19. September 2009

buch Thomas Stark: 'Einführung 48. Silser Balint-Studienwoche'
13. September 2009

buch Jean Pierre Bachmann: 'La place du corps dans le travail Balint.
L'approche du psychodrame-Balint'

Congrés de la Fédération Internationale Balint, Braxov, Roumanie, September 2009

buch Philipp Portwich: 'Zeitgemässe medizinische Patientenversorgung mit Balint -
Wege zu einer personenzentrierten ärztlichen Berufspraxis in dem Kontext einer postmodernen Gesellschaftskultur'

Balint 9 (2008) 12-17

buch Wolf Langewitz: 'Die Arbeitsebenen der Balintarbeit -
zwischen biomedizinischem Modell und Psychoanalyse?'

Einführungsvortrag 47. Silser Balint-Studienwoche, 14. September 2008

buch Philipp Portwich: 'Michael Balint meets Dr. Souza Martins –
Gedanken nach dem 15. Internationalen Balint Kongress'

Lissabon, 1.-5.9.2007. Balint Journal 8 (2007) 129-30

buch Philipp Portwich: 'Postmodern medicine and the demand for balint work'
Medicine, Evidence and Emotions, 50 years on.../ Proceedings of the
15th International Balint Congress Lisbon 2007, Lisbon 2007, S.65-7

buch Philipp Portwich: Balintgruppe: 'Die Arzt-Patient-Beziehung im Buch'
(Rezension von Häfner S (Hg.) Die Balintgruppe. Köln 2007)
Psychiatrische Praxis 34 (2007) 407-8

buch Thomas Stark: 'Die Konkretismus-Falle'
Eröffnungsreferat 46. Silser Balint-Studienwoche, 16. September 2007

buch Heinrich Egli: 'Balintarbeit - Begründungen und Erfahrungen'
Vortrag vor der Österreichischen Balintgesellschaft, Donau-Universität Krems, 31.5.2007

buch Klaus Rohr: 'Vorwort zu Buch von Prof. Fausto Agresta'
2006

buch Philipp Portwich: 'Balint in Stockholm –
Erlebnisse und Eindrücke vom 14. Internationalen Balint Kongress'

Balint Journal 7 (2006) 29-30

buch Heinrich Egli: 'Patientenorientierte Versorgung und Balintarbeit'
Kongress SGPP, Workshop 11, Biel, 02.09.2006

buch Rudolf Honegger: 'Was bringt mir die Balint-Gruppe?'
Vortrag an der Balint-Studientagung Göttingen, 23.2.2006

buch Wolf Langewitz: 'Kommunikation in der Medizin'
Interview durch die Neue Zürcher Zeitung, 18. Januar 2006

buch Heinrich Egli: 'Von Michael Balint zum Balint-Netzwerk in der Schweiz'
Vortrag Suva-Frühjahrstagung der VM-Ärztinnen und –Ärzte, Nottwil, 19.04.2005

buch Kathrin Bichsel: 'Ein neuer Blick mit eigenen Augen'
Vortrag Suva-Frühjahrstagung der VM-Ärztinnen und –Ärzte, Nottwil, 19.04.2005

buch Samuel Wiener-Barraud: 'Schweigen und Reden in der Sprechstunde –
Reden und Schweigen über die Sprechstunde'

Einführungsvortrag 43. Silser Balint-Studienwoche 12.-18.September 2004

buch Heinrich Egli: 'Selbsterfahrung in der Balintarbeit'
Vortrag an der 30. Balint-Studientagung im Harz, 26. Februar 2004

buch Heinrich Egli: 'Zum Abschied vom Kantonsspital'
Balintarbeit 2003

buch Heinrich Egli: 'Zum Beispiel Vatermord'
Über die Wechselwirkung zwischen der Dynamik von Balinttagungen und den einzelnen Sitzungen. Vortrag am 13. Internationalen Balint-Kongress in Berlin, October 3rd 2003

buch Heinrich Egli: 'Patricide as a for instance'
On the interaction between the dynamism of Balint conferences and the individual sessions. 13th International Balint Congress in Berlin, 3. Oktober 2003

buch Heinrich Egli: 'On Becoming Aware'
Erweiterter Einführungsvortrag Silser Balint-Studienwoche 14. September 2003

buch Samuel Wiener-Barraud: 'Die Ohnmacht der Apostel und die Balintgruppe'
Referat am Symposium für H. Egli, KSSG 5.6.03

buch Clara Föhn: 'Angst und Faszination in der Balintarbeit'
Einführungsreferat zur 41. Silser Balint-Studienwoche, 15. September 2002

buch Heinrich Egli: 'Wieso sind Ärzte mit geschulter Introspektionsfähigkeit die besseren Ärzte?'
2002

buch Heinrich Egli: 'Biologische Grundlagen des Erlebens'
Vortrag an der Studientagung Hahnenklee am 22.2.2001

buch Thomas Stark: 'Evidence-based Medicine, der Arzt und der Patient'
Schweiz. Ärztezeitung 21/2000

Rubrik 3:   Archiv Balint - Literatur vor 2000

buch Arthur Trenkel: 'Ansprache als Jury-Präsident'
anlässlich der Verleihung des internationalen Balint-Preises für Medizinstudenten am 26. Juni 1999 in Ascona

buch Heinrich Egli: 'Geschichten'
Eine Beschreibung der Balintarbeit mit Hilfe neuer Entwicklungen in den Sozialwissenschaften und neuer Erkenntnisse in den Neurowissenschaften, 1999

buch Hans Brändli: 'Die vorgetäuschte, PROVOZIERTE oder eingebildete Krankheit'
Einführungsreferat zur 37. Silser Studienwoche der Schweizerischen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin, 13.09.1998

buch Klaus Rohr: 'Warum ich mich für Balintgruppen engagiere.....'
Ars medici, 6/97

buch Rudolf Honegger: 'Frech denken, vorsichtig handeln'
Einführungsreferat zur 36. Silser Studienwoche der Schweizerischen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin vom 14. September 1997

buch Heinrich Egli: 'Einführungsreferat'
zur 33. Silser Studienwoche der Schweizerischen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin'
September 1994

buch Thomas Stark: 'Zur Verständigung zwischen Arzt und Patient'
Schweiz Ärztezeitung, 12/1994

buch Heinrich Egli: 'Balintarbeit, ein Weg statt einer Technik'
1994

buch Arthur Trenkel: 'Zur Balint-Arbeit in der Schweiz - 20 Jahre danach'
Ein Rückblick und Ausblick. Psychosomatische Medizin, 1/19 - 1991

buch Arthur Trenkel: 'Grundlagen, Spezifität und Perspektiven der Balint-Arbeit'
Vortrag am 6. Internationalen Balint-Kongress in Montreux vom 11.-13. Oktober 1984

buch Arthur Trenkel: 'Balint-Gruppen-Arbeit'
Vortrag am Fortbildungskurs der Schweiz. Gesellschaft für Pädiatrie vom 24. bis 29. Oktober 1983 in Basel

Rubrik 4:   Aus der Geschichte der Balintarbeit in der Schweiz

Arthur Trenkel: 'Rückblick auf meine Balint-Anfänge'
Aus Anlass der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Schweizerischen Balintgesellschaft
am 6. November 2010.
Mit Dank an den elfjährigen Stefan Diethelm für die Aufbereitung des Schreibmaschinentexts fürs Internet.

Arthur Trenkel: 'Sein durch den Andern - auch Versuch eines fruchtbaren Ost-West- Dialoges'
Vortrag anlässlich des Psychotherapiekongresses 2009 in Luzern

Klaus Rohr: 'Balint-Gruppen in der Schweiz'
Die Balintgruppe in Klinik und Praxis, Band 4, 1989



Von Mitgliedern vorgeschlagene
Bücher
wasser_900
 Kontakt
nach oben 
log_b